Arbeiten wie ein fleißiges Bienchen à la „Never not working“ ist der Schlüssel zu kreativer Grenzenlosigkeit, Ausdauer und Enthusiasmus. Wenn all das zusammenkommt, entstehen Geschichten, Bilder oder Konzepte – aus eigenem Antrieb oder auf Anfrage.

Laura Binder studiert Modejournalismus und arbeitet als Freelancer in den folgenden Bereichen:
FOTOGRAFIE/DESIGN            –           JOURNALISMUS           –             PUBLIC RELATIONS